Pflanzsteine & Pflanzringe | Tipps Verarbeitung

Unsere KLB-GALA Pflanz­stei­ne kön­nen Sie für die Hang­be­fes­ti­gung ver­wen­den oder da­mit ver­ti­ka­le Gär­ten und be­grün­te Mau­ern ge­stal­ten.

Vulka­Wall Pflan­zringe pas­sen sich durch ihre Ver­bund­keh­le je­dem Mau­er­ver­lauf per­fekt an, die VulkaRast Pflanzsteine zeich­nen sich durch ih­re groß­zü­gi­gen Pflanzmöglichkeiten aus, wäh­rend die Vulka­Vario Pflanz­stei­ne die Vor­tei­le bei­der ver­einen.

VulkaWall Pflanzsteine / Pflanzringe
VulkaWall
VulkaRast Pflanzsteine
VulkaRast

VulkaVario Pflanzsteine / Pflanzringe
VulkaVario
VulkaVario und VulkaWall Pflanzsteine / Pflanzringe
VulkaVario und VulkaWall


VulkaWall Pflanzringe

Vulka­Wall Pflanz­rin­ge - die Alles­kön­ner. Nicht nur bei Hang- und Ter­ras­sen­über­gän­gen; die Ver­bund­kehle bringt übe­rall Si­cher­heit.

VulkaWall Pflanzsteine / Pflanzringe
VulkaWall Pflanzsteine / Pflanzringe
VulkaWall Pflanzsteine / Pflanzringe

Ob Trenn­wand oder große Hang­be­fes­ti­gung, die­se Pflanz­rin­ge sind Ihr per­fek­ter Part­ner für al­le Auf­ga­ben. Mit we­nig Auf­wand kön­nen Sie Bö­schun­gen be­fes­ti­gen, Ter­ras­sen an­le­gen und Grund­stü­cke ein­fas­sen.

Vulka­Wall Pflanz­rin­ge loc­kern in Kom­bi­na­tion mit Vulka­Vario Pflanz­stei­nen die Op­tik je­der Hang­be­fes­ti­gung auf und passen sich auf­grund ih­rer Ver­bund­keh­len den ver­schie­den­sten Bö­schungs­ver­läu­fen ab­so­lut per­fekt an.

VulkaWall Pflanzsteine / Pflanzringe

Produktmerkmale

Vor­teile, die über­zeu­gen

  • halb­run­de Pflanz­rin­ge
  • Für die Bö­schungs­be­fes­ti­gung, be­pflanz­te Mau­er oder ver­ti­ka­le Gär­ten
  • sta­bi­ler Stand durch brei­ten Fuß an der Stein­un­ter­kan­te
  • kom­bi­nier­bar mit Vulka­Vario-Pflanz­stei­nen
  • passt sich al­len Bö­schungs­ver­läu­fen an
  • leichte Fa­sen an der In­nen- und Au­ßen­kan­te
  • le­ben­di­ge Flä­chen­wir­kung durch senk­rech­te Pro­fi­­lie­rung 
  • har­mo­ni­sche Struk­tur der Stein­ober­flä­che durch gleich­mä­ßi­gen Korn­auf­bau

Abmessungen

VulkaWall Pflanzsteine / Pflanzringe

Technische Daten und lieferbare Farben

PRODUKT   

ABMESSUNG

L x B x H in cm

ARTIKEL-NR FARBE 

STEIN-

Stück/m² 

BEDARF

Stück/lfm.

GEWICHT 

ca. kg/Stück

STÜCK

je Palette

 

VULKAWALL

klein

 28 x 35 x 20  991 016 grau  17,9 3,6 14 56
991 023 braun  17,9 3,6 14  56
991 030 anthrazit  17,9 3,6  14  56

VULKAWALL

mittel

 38 x 48 x 25  991 115 grau  10,5 2,6 32 36
991 122 braun 10,5 2,6 32 36
991 139 anthrazit 10,5 2,6 32 36

 

VULKAWALL

 

groß

 
38 x 48 x 30  991 214 grau 8,8 2,6 38 30
991 221 braun 8,8 2,6 38 30
991 238  anthrazit  8,8 2,6 38 30

Ergänzungen | Kombinationsmöglichkeiten

Vulka­Wall Pflanz­rin­ge in Kom­bi­na­ti­on mit Vul­ka­Vario Pflanz­stei­nen meis­tern ein­fach je­de Ecke und je­den Ra­di­us.

Der ge­mein­sa­me Ein­satz bie­tet vie­le Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten.

VulkaWall und VulkaVario Pflanzsteine


VulkaRast Pflanzsteine

Vielseitig, multi-funktional, universell einsetzbar, kombinierbar, wirtschaftlich

VulkaRast Pflanzsteine
VulkaRast Pflanzsteine

Vulka­Rast Pflanz­stei­ne bie­ten De­sign und Si­cher­heit! Das Wel­len­pro­fil auf al­len Sei­ten, in­nen und au­ßen, über­zeugt auch an­spruchs­vol­le Gar­ten­ar­chi­tek­ten von den un­be­grenz­ten Mög­lich­kei­ten. Durch die Wel­len­struk­tur er­gibt sich ein »sta­bi­les Ver­zah­nen« der Pflanz­stei­ne. Das »Ver­zah­nen« der Vulka­Rast Pflanz­stei­ne ist ei­ne idea­le Vor­aus­set­zung, um auch Ob­jek­te mit hö­he­ren Be­las­tun­gen zu rea­li­sie­ren. Das Ein­ar­bei­ten von Pflanz­bal­ko­nen er­mög­licht auch die Be­grü­nung gro­ßer Flä­chen.

Zaubern Sie aus Ihrer Mauer einen Garten

Vulka­Rast sind Pflanz­steine, die in je­de Land­schaft passen; at­trak­tiv durch sei­ne ge­well­te Ober­flä­che. Es kön­nen Wän­de ganz nach Ih­ren Vor­stel­lun­gen und Be­dürf­nis­sen an­ge­legt wer­den. 

Aus­ge­präg­te Pflanz­bal­ko­ne ga­ran­tie­ren ei­ne ma­xi­ma­le Be­grü­nung. Die va­ri­ab­le An­ord­nung der Pflanz­bal­kone er­mög­licht es Ih­nen den Grad der Mau­er­be­grü­nung sel­bst zu be­stim­men.

Vulka­Rast Pflanz­steine als Gar­ten­mau­er, als Pflanz­wand, zur Hang­be­fes­ti­gung, als be­grün­te Lärm-, Sicht- oder Wind­schutz­wand oder nur als klei­ne Mau­er zur Ab­gren­zung un­ter­schied­li­cher Be­rei­che.

Durch die Wel­len­struk­tur wer­den die Pflanz­steine si­cher ver­zahnt.

VulkaRast Pflanzsteine

VulkaRast - die grü­ne Wand im grau­en All­tag! Das Pflanz­stein-Sys­tem, das es Ih­nen er­mög­licht auch gro­ße Pflanz­bal­ko­ne aus­zu­ar­bei­ten. Mit VulkaRast meis­tern Sie je­de Her­aus­for­de­rung, denn VulkaRast har­mo­niert mit je­dem Gar­ten.

Vulka­Rast-Stei­ne eig­nen sich eben­so bes­tens für die Er­stel­lung von Hoch­bee­ten. So er­zie­len Sie gleich­zei­tig ei­ne schö­ne Gar­ten­ge­stal­tung und kön­nen die Mü­he im Gar­ten re­du­zie­ren. Die An­wen­dung von Vulka­Rast-Stei­nen bie­tet da­bei vie­le Mög­lich­kei­ten für ei­ne in­di­vi­du­el­le Mo­del­lie­rung von klei­nen und gro­ßen Gär­ten.

Hochbeet VulkaRast

Produktmerkmale

Vor­tei­le, die über­zeu­gen

  • recht­ecki­ger Pflanz­stein
  • für die Mau­er­be­grü­nung, ver­ti­ka­le Gär­ten oder Bö­schungs­be­fes­ti­gung
  • Viel­zahl von Ab­mes­sun­gen für ei­ne Viel­zahl von Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten
  • at­trak­ti­ves Wel­len­pro­fil, sta­bi­les Ver­zah­nen durch Wel­len­struk­tur
  • leich­te Fa­sen an der In­nen- und Au­ßen­ka­nte

  • har­mo­ni­sche Struk­tur der Stein­ober­flä­che durch gleich­mäßi­gen Korn­auf­bau
  • sta­bi­ler Stand durch brei­ten Fuß an der Stein­un­ter­ka­nte

Abmessungen

VulkaRast Pflanzsteine

Technische Daten und lieferbare Farben

PRODUKT   

ABMESSUNG

L x B x H in cm

ARTIKEL-NR FARBE 

STEIN-

Stück/m² 

BEDARF

Stück/lfm.

GEWICHT 

ca. kg/Stück

STÜCK

je Palette

 

VULKARAST

klein

 20 x 40 x 25  992 013 grau  10,0 2,5 26 60
992 020 braun  10,0 2,5 26 60
992 037 anthrazit  10,0 2,5 26 60

VULKARAST

mittel

 30 x 40 x 25  992 112 grau  10,0 2,5 32 50
992 129 braun 10,0 2,5 32 50
992 136 anthrazit 10,0 2,5 32 50

 

VULKARAST

groß

 
60 x 40 x 25  992 211 grau 6,7 1,7 43 30
992 228 braun 6,7 1,7 43 30
992 235  anthrazit  6,7 1,7 43 30

VulkaVario Pflanzsteine / Pflanzringe

VulkaVario Pflanzsteine / Pflanzringe
VulkaVario und VulkaWall Pflanzsteine

Ideal zur Einfassung von Grundstücken und Pflanzbeeten

Mit den Vulka­Vario Pflanz­stei­nen / Pflanz­rin­gen ge­stal­ten Sie nach ei­ge­nen Vor­stel­lun­gen Be­fes­ti­gun­gen, Ab­gren­zun­gen und Be­pflan­zun­gen. Ih­ren Ide­en sind kei­ne Gren­zen ge­setzt. Im Zu­sam­men­spiel mit Vulka­Wall Pflanz­rin­gen rea­li­sie­ren Sie durch die Ver­bund­keh­le je­den Kur­ven­ver­lauf und ha­ben ei­ne Viel­zahl von Mög­lich­kei­ten, Ih­re Mau­er zu be­grü­nen.

Vulka­Vario, der Sys­tem-Stein mit den un­be­grenz­ten Ein­satz­mög­lich­kei­ten. Ob längs oder quer, mit die­sen Stei­nen meis­tern Sie je­de Her­aus­for­de­rung. Vulka­Vario ist das mul­ti-funk­tio­na­le Trenn- und Be­gren­zungs­sys­tem. Ih­ren Ide­en sind kei­ne Gren­zen ge­setzt. Mit Vulka­Vario kön­nen Sie (fast) al­les rea­li­sie­ren.

VulkaVario und VulkaWall Pflanzsteine

Produktmerkmale

Vor­tei­le, die Über­zeu­gen

  • läng­li­cher Pflanz­stein mit Ver­bund­keh­le
  • für Bö­schungs­be­fes­ti­gung, Ein­fas­sungs­mau­ern oder ver­ti­ka­le Gär­ten
  • leichte Fa­sen an der In­nen- und Au­ßen­kan­te

  • sta­bi­ler Stand durch brei­ten Fuß
  • kom­bi­nier­bar mit Vulka­Wall
  • passt sich al­len Kur­ven­ver­läu­fen an
  • fle­xi­ble Kur­ven­ge­stal­tung in Kom­bi­na­tion mit Vulka­Wall

  • le­ben­di­ge Flä­chen­wir­kung durch senk­rech­te Pro­fi­lie­rung
  • har­mo­ni­sche Struk­tur der Stein­ober­flä­che durch gleich­mäß­ig­en Korn­auf­bau

Abmessungen

VulkaVario Pflanzsteine / Pflanzringe


Technische Daten

PRODUKT   

ABMESSUNG

L x B x H in cm

ARTIKEL-NR FARBE 

STEIN-

Stück/m² 

BEDARF

Stück/lfm.

GEWICHT 

ca. kg/Stück

STÜCK

je Palette

 

VULKAVARIO

klein

 40 x 21 x 20 993 010 grau  13,5 2,7 14 84
993 027 braun  13,5 2,7 14 84
93 034 anthrazit  13,5 2,7 14 84

VULKAVARIO

groß

 50 x 30 x 30 993 119 grau  7,3 2,17 35 40
993 126 braun 7,3 2,17 35 40
993 133 anthrazit 7,3 2,17 35 40

Ergänzungen | Kombinationsmöglichkeiten

Vulka­Vario in Kom­bi­na­tion mit Vulka­Wall meis­tert ein­fach je­de Ecke und je­den Ra­di­us. Mit Vulka Sys­tem­stei­nen kön­nen Sie aus ei­nem Gar­ten ei­ne Land­schaft zau­bern. Mit die­sen Pflanz­stei­nen ge­stal­ten Sie nach ei­ge­nen Ideen Be­fes­ti­gun­gen, Ab­gren­zun­gen und Be­pflan­zun­gen. Sie kön­nen die Pflanz­stei­ne längs oder quer ver­ar­bei­ten. Die Ge­stal­tung von Kur­ven ist ganz ein­fach, denn das per­fek­te Zu­sam­men­spiel von Vulka­Vario Pflanz­rin­gen und Vulka­Wall Pflanz­stei­nen er­mög­licht auch die Rea­li­sie­rung aus­ge­fal­le­ner Ideen.

VulkaVario - VulkaWall - Pflanzsteine / Pflanzringe


Tipps & Verarbeitungshinweise

Zum Auf­bau der Vulka Pflanz­rin­ge/Pflanz­stei­ne ge­nügt im All­ge­mei­nen ei­ne ein­fache bau­sei­ti­ge Vor­be­rei­tung wie folgt:

Gründung

Es er­folgt ein Aus­hub von ca. 50 cm Tie­fe und das Ein­brin­gen so­wie Ver­dich­ten ei­ner ca. 30 cm star­ken Frost­schutz­schicht. Bei schlech­tem, nicht trag­fähi­gem Bau­grund oder Mau­er­hö­hen über 1 m, soll­te grund­sätz­lich ei­ne frost­freie Grün­dung er­fol­gen. Die Grün­dungs­tie­fe be­trägt dann 80 cm, und das Be­ton­fun­da­ment soll­te min­des­tens 20 cm stark sein, Grün­dungs­tie­fe und Fun­da­ment­stär­ke sind ent­spre­chend den ört­li­chen Ge­ge­ben­hei­ten bau­seits sta­tisch nach­zu­wei­sen. Zur Ab­lei­tung von Was­ser kann ei­ne Drai­na­ge er­for­der­lich sein.

Versetzen

Die un­ter­ste Rei­he der Ele­men­te soll­te etwa zur Hälf­te ins Erd­reich ein­bin­den und wird dann auf ei­ner min­des­tens 10 cm star­ken Schicht aus erd­feuch­tem Be­ton hö­hen- und flucht­ge­recht ver­setzt. Die fol­gen­den Rei­hen wer­den nun tro­cken nach hin­ten ge­gen das Erd­reich ver­setzt. Mög­li­che Hö­hen­un­ter­schie­de (z. B. fer­ti­gungs­be­din­gte Maß­to­le­ran­zen) sind durch ge­eig­ne­tes Un­ter­la­gen­ma­te­rial oder Mör­tel aus­zu­glei­chen. Die Vulka-System­stei­ne wer­den so ne­ben­ei­nan­der ge­setzt, dass die Ver­bund­keh­len in­ei­nan­der grei­fen. Die Aus­bil­dung von Kur­ven ist da­bei kein Pro­blem, denn aus der Ver­bund­keh­le her­aus kann je­der Pflanz­ring ver­dreht wer­den.

Ver­fül­len und Hin­ter­fül­len

Vulka-System­stei­ne sind frost- und tau­salz­wi­der­stands­fä­hig. Falls sich jedoch Stau­was­ser in­ner­halb der Rin­ge bzw. des Ver­füll­ma­te­rials bil­det, kann der Frost Scha­den an­rich­ten. Um Schä­den durch Stau­was­ser und Frost zu ver­hin­dern, ist es er­for­der­lich, die Vulka System-Steine min­des­tens bis zu 1/3 der Hö­he mit nicht­bin­di­gem Ma­te­rial (z. B. Kies) zu ver­fül­len. Der Rest wird mit ge­eig­ne­tem Bo­den auf­ge­füllt. Bei ei­ner Mau­er­höhe über 2,50 m ist es empfeh­lens­wert, die un­te­ren Stein­rei­hen mit erd­feuch­tem Be­ton zu ver­fül­len und durch Stampfen leicht bis mit­tel zu ver­dich­ten. Da­bei kann die be­pflanz­ba­re Flä­che aus­ge­spart wer­den. Auf ei­ne ge­eig­ne­te Ab­lei­tung von Was­ser ist zu ach­ten. Die Hin­ter­fül­lung der Hang­be­fes­ti­gungs­stei­ne hat aus frost­frei­em Ma­te­rial zu er­fol­gen und ist la­gen­wei­se ein­zu­bau­en und stand­fest zu ver­dich­ten. Da Hohl­räu­me zu ver­mei­den sind, wird ei­ne Ver­fül­lung und Hin­ter­fül­lung nach je­der Stein­rei­he emp­fo­hlen.


Anleitung Maueraufbau und Mauerstatik

Hier erhalten Sie Tipps zum Maueraufbau und zur Mauerstatik.

Die Be­ton-Druck­fes­tig­keit der Vul­ka-Sys­tem­stei­ne be­trägt 15 N/mm²

Kenn­wer­te:

Bo­den­ei­gen­ge­wicht = 18 kN/m³ ;

Rei­bungs­win­kel = 35° ;

Wand­rei­bungs­win­kel = 2/3 ;

Ver­kehrs­last = 5,0 kN/m²



Die Ein­bau­bei­spie­le stel­len le­dig­lich all­ge­mei­ne Hin­wei­se auf­grund un­se­rer Er­fah­run­gen und Prü­fun­gen dar. Sie be­rück­sich­ti­gen nicht den kon­kre­ten An­wen­dungs­fall, die­ser ist ab­hän­gig von den ört­li­chen Ge­ge­ben­hei­ten. Bei Fra­gen wen­den Sie sich bit­te an ei­nen Sta­ti­ker. Für die Rich­tig­keit der An­ga­ben wird kei­ne Haf­tung über­nom­men.

Än­de­run­gen vor­be­hal­ten.


Prospekt-Download

Hier er­hal­ten Sie un­se­ren GZ KLB-GALA Ge­samt­pro­spekt.



Kontaktanfrage

Neh­men Sie ein­fach Kon­takt mit uns auf. Wir hel­fen ger­ne wei­ter und be­ra­ten Sie in al­len Fra­gen und Pro­duk­ten. Ger­ne tei­len wir Ih­nen z.B. mit, wo Sie un­se­re Pro­duk­te er­wer­ben kön­nen.
Mel­den Sie sich kom­for­ta­bel über un­ser An­fra­ge­for­mu­lar oder ru­fen Sie uns an un­ter +49 2652-808-27.