Bims

Bims ist ein sehr leich­tes Vul­kan­ge­stein, das sehr por­ös ist. Auf­grund der vie­len Po­­ren ist des­sen Dich­te klei­ner als die von Was­ser, was be­deu­tet, dass ein Bims­stein in Was­ser schwimmt. Der Roh­stoff wird in Deutsch­land in der Nä­he von Kob­lenz, im Ge­biet des Laacher Sees, ab­ge­baut. Im so­ge­nann­ten Neu­wie­der Be­cken la­gert das Material un­ter ei­ner di­cken Mut­ter­bo­den­schicht.

 

Das Vul­kan­ge­stein geht auf den Aus­bruch des Laacher-See-Vul­kans vor ca. 12.900 Jah­ren zu­rück. Der ge­wal­tig­ste Vul­kan­aus­bruch der jüng­er­en Erd­ge­schich­te in Mit­tel­eu­ro­pa schleu­der­te ca. 6,5 km³ vul­ka­ni­sches Ma­te­ri­al aus. Wäh­rend der Erup­tion stie­gen meh­re­re Erup­tions­säu­len bis zu 30 Ki­lo­me­ter in die Hö­he und führ­ten zu Fall­ab­la­ge­run­gen von Bims, auch „Fall­out“ oder Asche ge­nannt. Über meh­re­re Mo­na­te führ­te dies zu über 15 Me­ter mäch­ti­gen Ab­la­ge­rungs­schich­ten.

 

Zum Ab­bau des Vul­kan­ge­steins wird die obe­re Schicht / Mut­ter­bo­den bei­sei­te­ge­scho­ben, der Roh­stoff im Ta­ge­bau ge­för­dert und da­nach die Flä­che wie­der mit dem Mut­ter­bo­den re­kul­ti­viert.

 

Bims bzw. Bims­stein fin­det Ver­wen­dung:

  • zur Herstellung von Bims­bau­stof­fen/Bims­stei­nen/Leicht­be­ton­stei­nen, da der Roh­stoff über ei­ne sehr gute Wär­me­dämm­fä­hig­keit ver­fügt.
  • als we­sent­licher Grund­stoff für Pflanz­sub­stra­te zur Ver­bes­se­rung von Bö­den, ge­eig­net für Ra­sen­sub­stra­te und Baum­sub­stra­te. Bims ver­bes­sert die Durch­lüf­tung, Was­ser­spei­cher­fä­hig­keit und Durch­wur­zel­bar­keit und ist der lei­ch­tes­te na­tür­liche Grund­stoff im Gar­ten­bau.
  • für Dach­be­grünun­gen auf­grund sei­ner ho­hen Was­ser­spei­cher­fä­hig­keit und sei­nes ge­rin­gen Ge­wich­tes. 
  • als Fil­ter­ma­te­ri­al in der Was­ser­auf­be­rei­tung.
  • bei der Jeans­her­stel­lung zur Er­zeu­gung des „stone-­washed“-Effekts.
  • als Schleif­mit­tel für z.B. Holz oder Sil­ber­rin­ge oder für die Fuß­pfle­ge zum Ab­schlei­fen von Horn­haut.

Bimsversand

GEBR. ZIEGLOWSKI ver­fügt über das um­fang­reich­ste Bims - Vor­kom­men mit bes­tem Qua­li­täts­spek­trum der Re­gi­on Ei­fel.

 

Es ste­hen al­le Bims - Qua­li­tä­ten in al­len gängi­gen Lie­fer­for­men zur Ver­fü­gung.

Wir bieten fol­gen­de Pro­duk­te über un­ser Toch­ter­un­ter­neh­men INTER­BIMS GmbH an:

 

Bims 0-4 / 5 ab Grube

Gewicht ca. 950 kg/m³


Bims 0-4 Siebbims

Gewicht ca. 850 kg/m³


Bims 4-8 Siebbims

Gewicht ca. 750 kg/m³


Bims 0-12 Siebbims

Gewicht ca. 850 kg/m³


Bims 8-16

Gewicht ca. 700 kg/m


Vie­le wei­te­re Bims-/Bims­stein-Pro­duk­te auf An­fra­ge.

Bims-Produkte
Bims kaufen / Bimsversand

Lieferformen

Fol­gen­de Lie­fer­for­men wer­den an­ge­bo­ten:

  • lose
  • Big Bag a 1,0 m³
  • Big Bag a 1,5 m³

Alle Pro­duk­te un­ter­lie­gen ei­ner Qua­li­täts­kon­trol­le (Fremd- und Eigen­über­wach­ung) ge­mäß FLL-Richt­li­ni­en. 

 

Bims kaufen / Bimsversand

Weitere Informationen